Michael Oeser - Fotografie, Film, Webdesign - Logo

WordPress Plugin Tipp: Duplicator

Wer mit WordPress auf einer Entwicklungsumgebung – egal ob lokal oder im Web – Arbeitet und nach Fertigstellung des Projekts die komplette Website 1:1 auf einen Liveserver umziehen will, der hat diverse Möglichkeiten. Das Netz ist voll von Tipps und Tricks, wie man eine WordPress Website auf einen neuen Server oder eine neue Domain umzieht. Ich habe eine wirklich extrem praktische Variante entdeckt, die ich Euch kurz vorstellen will.

Dabei muss man normalerweise  die Dateien von A nach B verschieben, die Datenbank exportieren und bearbeiten und dann das Ganze wieder auf den neuen Server schieben. Kein übermäßiges Hexenwerk, aber es geht auch viel einfacher. Mit dem Plugin Duplicator.

Mit Duplicator ist es supereinfach, eine 1:1 Kopie der kompletten WordPress Site inklusive aller Einstellungen zu erstellen und an einem anderen Ort zu installieren. So dauert der Umzug knapp 10 Minuten, sofern der Server die nötigen Voraussetzungen mitbringt. Man muss das Plugin nur auf der bestehenden und zu kopierenden Installation aktivieren und starten. Dabei wird ein Zip-Archiv mit allen Daten und eine Installer Datei erstellt. Beides wird per FTP auf den neuen Server geschoben (WordPress muss/soll dort noch nicht installiert sein) und die instalper.php Datei wird aufgerufen. Drei Klicks später ist in der Regel alles erledigt.

Beim Erstellen der Installationsdateien werden die Servervoraussetzungen geprüft und man kann noch ein paar Einstellungen machen, wenn man will.

Fazit

Das Ganze ist sicher nicht geeignet riesige WordPress Websites mit tausenden von Artikeln umzuziehen, aber für Leute, die häufiger Websites erstellen und dann vom eigenen Entwicklungsserver auf den Kunden server migrieren müssen (so wie ich) ist das Plugin ein Segen.

Zum Download des Plugins